Yvonne Hodel

  • 1993  Matura Typus C (Naturwissenschaften)
  • 1993-1998  Studium der Zahnmedizin an der Universit├Ąt Basel
  • 1998  Studienabschluss mit dem Staatsexamen
  • 1998-1999  Assistenzzahn├Ąrztin bei Dr. A. T├╝scher, Bex
  • 15.3.2001  Promotion
  • 1999 – 2004  Assistenzzahn├Ąrztin an der Klinik f├╝r zahn├Ąrztliche Chirurgie, Radiologie, Mund- und Kieferheilkunde der Universit├Ąt Basel bei Prof. Dr. Dr. J. Th. Lambrecht
  • 22.8.2003  Fachzahn├Ąrztin f├╝r Oralchirurgie
  • 2004 – heute  Praxis Dr. P. Treyer, Oberentfelden

Dissertationen und Ver├Âffentlichungen:

  • Dissertation ├╝ber ÔÇ×Sp├Ątergebnisse sofortbelasteter interforaminaler ImplantateÔÇť mit der Promotion am 15.3.2001, Basel
  • Sp├Ątergebnisse sofortbelasteter interforaminaler Implantate. Y. Hodel und J. Th. Lambrecht, Schweiz Monatsschr Zahnmed, Vol 112: 600-604, 2002;11-13 
  • ortbelastete Implantate im zahnlosen Unterkiefer – Klinische Anwendungsbeobachtung bei 25 Patienten. Y. Hodel und J. Th. Lambrecht, Stomatologie Vol 99/7; 2002

Mitglied bei den folgenden Gesellschaften:

  • SSO – Schweizerische Zahn├Ąrztegesellschaft
  • SSOS – Schweizerische Gesellschaft f├╝r Oralchirurgie und Stomatologie
  • SAKM – Schweizerische Arbeitsgemeinschaft f├╝r Kieferchirurgie und Mundkrankheiten
  • SGDMFR – Schweizerische Gesellschaft f├╝r Dento-Maxillo-Faziale Radiologie
  • ITI – Internationales Team f├╝r Implantologie